Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft

Wegwerfwindeln, Einmalwickelunterlagen, Einmalwaschlappen, Plastiksackerl, Lebensmittelverpackung, Strohhalme und vieles, vieles mehr…

Respekt! Freunde von uns haben sich entschlossen Ihr erstes Baby mit Stoffwindeln zu wickeln. Wusstest Du, dass ein Kind durchschnittlich 6000 Windeln benötigt, im Wert von 800 – 1000 Euro, bis es sauber wird? Daher, Stoffwindeln erfreuen nicht nur die Umwelt sondern auch das eigene Börserl. Leider habe ich das bei meinen Kindern nie hochgerechnet. Es war mir nicht so bewusst und zugegeben – es ist praktisch und vor allem bequem mit Wegwerfwindeln zu wickeln.

Meine Mama hat fünf Kinder großgezogen und damals hat es weder praktische Wegwerfwindeln gegeben noch hatte sie eine Waschmaschine. Es wurde alles händisch ausgekocht und gesäubert. Was für eine Arbeit, ein enormer Zeitaufwand und an die Geruchsbelästigung möchte ich erst gar nicht denken.

Jetzt, wo ich diesen Beitrag schreibe, würde ich gerne die Zeit zurück drehen und noch einmal von vorne anfangen. Aber nur weil mich jetzt mein Gewissen plagt, würde ich es dann auch anders machen? Könnte ich den inneren Schweinehund besiegen, auf alle Bequemlichkeiten verzichten und auch mit gutem Beispiel voran gehen? Es gibt wahrscheinlich 100 Gründe es nicht zu tun, aber es braucht oft nur einen Grund, es dann doch zu tun.

Mein erster Schritt: ich verwende keine Einmalwickelunterlagen. Ich habe zwei wasserabweisende Stoffwickelunterlagen im Einsatz, die ich abwechselnd verwende, wenn eine gewaschen wird. Mit diesem ersten Schritt habe ich viel Müll und auch Geld gespart und natürlich auch mein Gewissen beruhigt.

Und weil mir unsere Umwelt extrem wichtig ist, habe ich wasserabweisende Wickelunterlagen in mein Sortiment aufgenommen.

Wickelunterlage Pirates Wickelunterlage Dots

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.